Unsere Organe und Gremien

Vorstand, Aufsichtsrat und Vertreterversammlung

Seit der Gründung gestalten die Menschen aus der Region die Geschicke unserer Bank aktiv mit. Erfahren Sie mehr über die Organe und Gremien Ihrer Volksbank Köln Bonn eG und die Menschen darin.

Vorstand

Wir führen zum Erfolg

Der Vorstand Ihrer Volksbank Köln Bonn eG besteht aus 4 Mitgliedern, die vom Aufsichtsrat bestellt wurden. Sie leiten die Bank eigenverantwortlich, vertreten sie nach außen und führen die Geschäfte. Der Vorstand ist dem Aufsichtsrat und den Mitgliedern der Bank zur Rechenschaft verpflichtet.

Mitglieder des Vorstandes

v.l.: Christian Gervais, Jürgen Neutgens, Volker Klein und Jürgen Pütz (Vorstandsvorsitzender)

Aufsichtsrat

Wir kontrollieren den Erfolg

Der Aufsichtsrat wird von der Vertreterversammlung gewählt. Er überwacht die Geschäftsführung des Vorstandes und kontrolliert die Geschäftsergebnisse. Der Aufsichtsrat prüft zudem den Jahresabschluss und berichtet einmal jährlich in der Vertreterversammlung über diese Prüfung.

Mitglieder des Aufsichtsrates

  • Nicolai Lucks, Vorsitzender
  • Monika Lütz-Blömers, stellv. Vorsitzende
  • Georg Brauckmann
  • Andrea Faulhaber
  • Annette Faust
  • Andreas Gehlen
  • Andreas Gemein
  • Frank Grabow
  • Johannes Klassen
  • Gerd Linden
  • Dr. Christiane Weinberg
  • Hans Peter Wollseifer

Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat

  • Guido Breese
  • Bettina Dahm
  • Silke Mackholt
  • Josef Nies
  • Michael Sachs
  • Jürgen Voßbrecher
  • Nicole Wilden

Vertreterversammlung

Gleiches Stimmrecht für alle Mitglieder

Bei Genossenschaften mit mehr als 1.500 Mitgliedern kann die Satzung bestimmen, dass die Mitglieder ihre Rechte in einer Vertreterversammlung wahrnehmen. Hierzu wählen die Mitglieder aus ihrer Mitte eine bestimmte Zahl von Personen, die ihre Interessen in der Vertreterversammlung vertreten. Bei der Vertreterwahl haben alle Mitglieder eine Stimme – unabhängig von der Anzahl der Geschäftsanteile. Die Vertreter werden grundsätzlich für vier Jahre gewählt.

Aufgaben der Vertreterversammlung

Vorstand und Aufsichtsrat legen vor der Vertreterversammlung Rechenschaft über ihre Tätigkeit ab. Die Vertreterversammlung stellt den Jahresabschluss fest und beschließt, wie der Jahresüberschuss verwendet werden soll. Außerdem entscheidet sie über die Entlastung des Aufsichtsrates und des Vorstandes. Der Aufsichtsrat wird aus ihrer Mitte gewählt.

 

 

Vertreterversammlung 2019

Information zur Auszahlung der Dividende

3 Prozent Dividende für 2019

Die Vertreterversammlung der Volksbank Köln Bonn hat im Wege einer schriftlichen Abstimmung beschlossen, an die über 110.000 Mitglieder eine Dividende in Höhe von 3 Prozent als Ergebnis eines erfolgreichen Geschäftsjahres 2019 auszuschütten.

Die beschlossene Dividende in Höhe von rund 4 Millionen Euro wird Mitte Dezember 2020 an die Genossen ausgezahlt. Sie berücksichtigt, dass im laufenden Jahr 2020 und in den Folgejahren aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie noch nicht abschließend prognostizierbare Auswirkungen auf das Kreditinstitut zukommen können. Glücklicherweise sind im Kreditportfolio unserer Bank bisher nur sehr vereinzelt höhere Kreditrisiken erkennbar. Da wir für das nächste Jahr mit erheblichen Spätfolgen der Corona-Krise rechnen, wenn die derzeitigen regulatorischen Erleichterungen sowie staatlichen Hilfen für Gesamtwirtschaft und Unternehmen auslaufen, erwarten wir insbesondere im Jahr 2021 einen erhöhten Vorsorgebedarf.

Zusammen mit den in den Vorjahren regelmäßig gebildeten Rückstellungen ist unser Haus aus heutiger Sicht auf diese Entwicklungen gut vorbereitet.

Entsprechend der Praxis der Vorjahre haben die Mitgliedervertreter beschlossen, neben der Dividende einen Betrag in Höhe von 0,1 Prozent der Geschäftsguthaben als Spende in die Stiftung „miteinander-füreinander der Volksbank Köln Bonn“ zu zahlen. Mit der Summe von 132.500 Euro kann die Stiftung weiterhin ihren genossenschaftlichen Auftrag zur Unterstützung unverschuldet in Not geratener Mitglieder und der Förderung von Vereinen und Institutionen im Rahmen des genossenschaftlichen Grundprinzips der Hilfe zur Selbsthilfe nachkommen. Gerade in diesen Wochen und Monaten zeigt sich, wie wichtig solidarische Hilfe innerhalb unserer genossenschaftlichen Familie ist.

Regionalbeiräte Köln

Mitte
  • Gabriele Bazan Ortega    
  • Peter Doll    
  • Oryal Ertan    
  • Claudia Fritzen-Kästel    
  • Laura Günther    
  • Jörg Hamel    
  • Johannes Harzheim    
  • Ursula Jünger (Vors.)    
  • Thorsten Kloth    
Nord
  • Wolfgang Josef Böing    
  • Renate Fries    
  • Manuela Frosch    
  • Stefan Knepper    
  • Dr. Maria Krauels-Geiger    
  • Joachim Stefan Kreimer    
  • Petra Oberwalleney-Kille (Vors.)    
  • Marlies Pöttgen    
  • Ulrich Pütz    
  • Stephan Rook    
  • Uwe Virnich
Ost
  • Ute Ahn    
  • Markus Bauer            
  • Bernhard Becher        
  • Hans-Holger Boshammer        
  • Dr. Rainer Buchholz       
  • Janis Eichenbrenner        
  • Nils Ersfeld            
  • Olaf Gatz (Vors.)       
  • Hannelore Gerber        
  • Jörn Michael Gies        
  • Martin Hardenacke       
  • Ralph Herfort    
  • Frederik Möhl           
  • Sandra Musculus        
  • Michael Pollerhoff
Süd
  • Alexandra Dienst        
  • Dr. Jens Walter Fleischhauer    
  • Boris Hedde            
  • Michael Hommelsheim        
  • Ulrike Jahn-Keilich        
  • Stefan Joisten (Vors.)        
  • Guido Kautz
  • Dr. Iris Keiner        
  • Christoph Kleinen
  • Simon Micken           
  • Sabine Thieler
  • Benjamin Walter

Regionalbeiräte Bonn

Vorgebirge
  • Heinz Rolf Driller
  • Hans Günther Engels
  • Birgit Flottmeier
  • Franz Klein
  • Martin Minder
  • Alexandra Nettekoven
  • Ursula Nipps (Vors.)
  • Wilhelmine Toboldt
  • Dr. Wilhelm Wirtz
  • Norbert Zerlett
Bonn
  • Christina Barton-van Dorp
  • Monika Bützler
  • Ulrich Feck
  • Oliver Hoffmann
  • Arthur-Peter Jacoby
  • Dr. Karl-Josef Löllgen
  • Dr. Eva-Charlotte Proll
  • Christian Rester
  • Uwe Rust
  • Uwe Stephan (Vors.)
  • Prof. Dr. Otto Strecker
  • Sascha Wimmer
Beuel
  • Claudia Dauses
  • Sigrid Duchatsch
  • Roland Gerwing
  • Ines Held
  • Martin Nies
  • Bianca Quadt
  • Richard Schmitz
  • Dr. Georg Schneider
  • Frank Werner (Vors.)
Bad Honnef
  • Eckhard Behm (Vors.)
  • Rainer Bietau
  • Theodor Bröhl
  • Gabriele Herfurt
  • Ferdinand Hoitz
  • Klaus Linnig
  • Stephan Müller
  • Thomas Oelpenich
  • Dr. Andreas Pätz
  • George Zumsande
Oberpleis
  • Tobias Hödtke
  • Walter Jonas
  • Martin Losem (Vors.)
  • Leo Meis
  • Christoph Müller
  • Klaus Reuter
  • Anja Röttgen
  • Holger Willcke
Sieg
  • Dr. Freerk Baumann
  • Dr. Willi Fuchs
  • Martin Gerards
  • Franz Josef Gilgen
  • Rosemarie Harth-Losem
  • Frank Heimann
  • Walter Keuenhof
  • Diethelm Land
  • Hans Gerd Pützstück (Vors.)
  • Josef Reinermann
  • Jürgen Siebigteroth
  • Karl Heinz Sterzenbach