Änderungen im Online-Banking zum 14.09.2019 wg. PSD2

Sehr geehrte Kunden,

zum 14.09.2019 treten Änderungen im Online-Banking mit PIN-TAN aufgrund gesetzlicher Vorgaben (PSD2) in Kraft. Sie werden u.U. beim Login aufgefordert, eine gültige TAN zu generieren und einzugeben. Bitte beachten Sie unsere Hinweise unter
www.volksbank-koeln-bonn.de/psd2

Die Änderungen betreffen auch Nutzer von Zahlungsverkehrsprogrammen (ab dem 11.09.2019). Sollte die Abfrage von Umsatzdaten mit Ihrem Programm nicht mehr funktionieren, prüfen Sie bitte, ob alle verfügbaren Updates eingespielt wurden.

Die aktuellen Versionsnummern unserer Programme sind:

PROFI cash: 11.70
VR-NetWorld-Software: 7.31
VR-BankingApp: 19.15

Bitte wenden Sie sich bei Fragen zu anderen Programmen an Ihren Programmlieferanten.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Volksbank Köln Bonn eG

 

Hilfe zum Online-Banking

Haben Sie Fragen zur Bedienung unseres Internet-Banking? Wir geben Ihnen Antworten auf die häufigsten Fragen, sowie unsere aktuelle Hotline-Rufnummer.


Hilfe zum Brokerage

Hier erfahren Sie unsere aktuelle Hotline-Rufnummer bei technischen Fragen zu Ihrem Online-Depot.


Hilfe zu den Programmen

Sie nutzen die VR-Networld Software, PROFIcash oder GENOcash? Wir geben Ihnen Anleitungen zur Installation und Hinweise zur Bedienung der Programme.


Volksbank Köln Bonn eG - Online Support

Mit Hilfe dieses Mediums stellen Sie eine gemeinsame PC-Sitzung mit einem Mitarbeiter der Volksbank Köln Bonn eG her.