Großer Mitgliedertag der Volksbank Köln Bonn - im neuen Format und endlich wieder in Präsenz

Mitglieder der Genossenschaftsbank trafen sich im Volksbank-Haus in Bonn, informierten sich über aktuelle Themen der Bank und nutzten das Netzwerk untereinander.


Köln, Bonn, Rhein-Sieg-Kreis, 07.05.2022:

Unter dem Motto „Von Herzen rheinisch – Genossenschaft erleben“ lud die Volksbank Köln Bonn ihre Mitglieder in die Bonner Hauptgeschäftsstelle ein. Rund 1.000 Gäste folgten der Einladung.


Der Mitgliedertag hatte einen informativen Sommerfest-Charakter. Die Anteilseigner der
Genossenschaftsbank waren mit Familie eingeladen. Das offene und flexible Event-Format mit
Vorträgen, Workshops und Informationsständen umfasste Themenfelder wie: Vorstand im Dialog,
regionales Mittelstand-Netzwerk, digitale Genossenschaft, Rund um die Immobilie, Nachhaltigkeit,
Karriere und Ausbildung, Crowdfunding und regionale Förderung.


Viel los war auch an den Gaming-Points mit Mario Kart-Rennen und Auto-Rennsimulator.
Ein Selfie-Workshop, Musik der Bonner Band Knallblech und eine social media Station zogen
insbesondere die jungen Mitglieder der Bank an.


Tobias Jost, in den sozialen Medien besser bekannt als der "Karriereguru", hielt einen Vortrag rund um Job, Ausbildung und Karriere. Einen großen Mehrwert mit Informationen und individuellen Tipps bot er anschließend am Infostand „Karriere und Ausbildung“.


Mit von der Partie waren auch die Gründerväter der Genossenschaften Friedrich Wilhelm Raiffeisen und Hermann Schulze-Delitzsch. Die beiden walk-acts begrüßten die Gäste und leiteten den Vortrag des Bankvorstandes ein – letztlich waren ja auch sie Gastgeber des Tages.


Jürgen Pütz, Vorstandsvorsitzender der Volksbank Köln Bonn, zeigte sich begeistert vom gelungenen Konzept der Veranstaltung und der großen aktiven Teilnahme vieler Mitglieder aus dem gesamten Geschäftsgebiet Köln, Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis. „Der Mitgliedertag der Volksbank Köln Bonn war nach langer Zeit wieder eine großartige Möglichkeit, unsere Mitglieder persönlich zu treffen, ihnen Neuigkeiten der Bank zu präsentieren und mit ihnen in den aktiven Dialog zu treten. Das macht uns als Genossenschaftsbank aus. Uns ist die Nähe zum Kunden wichtig. Die Beziehung zu unseren Mitgliedern ist besonders und das hat sich heute wieder einmal bewiesen. Unser neues Konzept des Mitgliedertages ist voll aufgegangen. Die Verknüpfung von Information, modernem Entertainment und digitalen Angeboten hat eine gute Mischung aus jungen und älteren Mitgliedern inklusive deren Familien erreicht.“

Herzlich willkommen zum Mitgliedertag

Vorstandsvorsitzender Jürgen Pütz mit den Gründervätern der Genossenschaften Friedrich Wilhelm Raiffeisen und Hermann Schulze-Delitzsch

Band Knallblech

Tobias Jost, bekannt als Karriereguru