Lukas Wagner übernimmt Staffelstab von Walter Klemmer

Bonn, 02.10.2019:

Der neue Leiter des Volksbank-Regionalcenters in Bornheim heißt Lukas Wagner (im Bild links).
Der 31-Jährige übernimmt am 1. November 2019 die Leitung der Volksbank an der Königstraße sowie der benachbarten Filiale in Roisdorf.
Wagner hat schon als Azubi bei der Volksbank angefangen und dort zuletzt als Leiter der Filiale Kessenich gearbeitet. „Ich bin mittlerweile seit zehn Jahren immer im direkten Kontakt zu unseren Kunden und Mitgliedern. Das wird auch in Bornheim an erster Stelle stehen, deshalb freue ich mich auf die neue Aufgabe und hoffe auf eine gute Aufnahme im Vorgebirge“, erklärt der stolze Vater eines Sohnes, der vor zwei Monaten zur Welt kam.
Lukas Wagner wohnt mit seiner jungen Familie im Bonner Norden. In seiner Freizeit spielt er aktiv im Vorgebirge Fußball und besucht gerne Veranstaltungen mit „Kölschen Tönen“.
Sein Vorgänger Walter Klemmer ist in der Vorgebirgsregion und darüber hinaus bekannt wie der sprichwörtliche „bunte Hund“. Er übernimmt im Haus der Volksbank eine neu eingerichtete zentrale Funktion als Bevollmächtigter für Mitgliederangelegenheiten. Seine Aufgabe wird es sein, die Themen rund um die Mitglieder, die die Eigentümer der Genossenschaftsbank sind, zu koordinieren und im Geschäftsgebiet der Volksbank strategische Projekte rund um die Genossenschaftsidee zu begleiten.