102 Jubilare mit 2.960 Jahren Berufserfahrung geehrt

Bonn, 11.12.2019

Im Rahmen einer adventlichen Feierstunde im Bonner Volksbank-Haus am Rande der Rheinaue sprach Christian Gervais vom Vorstand der Volksbank Köln Bonn 102 Jubilaren, die zusammen 2.960 Berufsjahre auf dem „Buckel“ haben, den Dank und die Anerkennung des Vorstands für die jahrelange Betriebstreue aus.

„Egal, ob sie seit 20 oder seit 45 Jahren dabei sind, Sie haben das Gesicht der Bank geprägt, durch Ihre Persönlichkeit, durch ihr Engagement und durch Ihre Beständigkeit. Der Erfolg der Bank ist auch Ihr Erfolg, für den sich jeder an seinem Arbeitsplatz eingesetzt hat“, erklärte Gervais.

Ganz besonders dankte er Anne Rauterkuss und Dietmar Pannenbecker, die seit 45 Jahren für das Haus arbeiten.

 

Bei einem guten Glas Wein und einem Drei-Gänge-Menü nutzten die Jubilare die Gelegenheit sich untereinander auszutauschen.