Volksbank Köln Bonn unterstützt Beethoven Kinder Fest

Bonn, 12.06.2019

Um den Verein Beethoven Kinder Fest zu unterstützen, stellt die Volksbank Köln Bonn eG Spendenmittel in Höhe von 3.000 Euro zur Verfügung. Der Leiter des Kessenicher Volksbank-Filiale Lukas Wagner war dazu in die Ludwig-Richter-Schule gekommen und hatte eine Probe der Grundschüler besucht. Am Rande des Unterrichts überreichte er einen symbolischen Scheck an die Vorsitzenden von Beethoven Kinder Fest eV, Christian Brunnert und Sabrina Palm.

Das Beethoven Kinder Fest findet in diesem Jahr zum dritten Mal im Pantheon-Theater, diesmal am 15. und 16. Juni 2019, statt.
Mit dabei sind zehn Grund- und Förderschulen aus dem Primarbereich, die Projekte rund um Ludwig van Beethoven, seine Musik und seine Ideen erarbeitet haben. Das Kinderfest steht unter dem Motto „Gegensätze“ und wird von André Gatzke (WDR/KIKA) moderiert.
Lukas Wagner erklärte bei der Spendenübergabe: „Wir unterstützen den Verein Beethoven Kinder Fest aus voller Überzeugung, weil die Kinder hier Gelegenheit haben, die Ergebnisse ihrer Arbeit auf einer großen Bühne vorzustellen. Die Erfahrungen, die sie dabei sammeln, helfen ihnen in ihrer Persönlichkeitsentwicklung sehr!“
Schirmherr ist Joachim Stamp, Minister für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen.
Der Verein Beethoven Kinder Fest mit seinem Vorsitzenden Prof. Christian Brunnert möchte erreichen, dass die Kinder Kultur aktiv erleben, ob Musik oder Tanz, Sprache oder Malerei, alle  Ausdrucksformen stärken den Selbstwert, rufen die Kreativität der Kinder wach und stacheln an, eigenes Potential zu finden, zu schöpfen und zu entwickeln.